Helfen

Wir möchten Ihnen

Checkliste für die

Erstberatung

Um Ihnen schnell helfen zu können ist es hilfreich  nachfolgend genannte Dokumente wenn vorhanden zum Erstgespräch mitzubringen.

  • Medikamentenplan / Insulinplan

  • Vorsorgevollmacht

  • Adressen naher Angehöriger, die im Notfall verständigt werden sollen

  • Liste der betreuenden Ärzte

  • Auflistung der letzten Klinikaufenthalte und Diagnosen

  • Nachweis über die Erteilung eines Pflegegrades

  • Pflegegutachten des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK)

  • Bescheinigung einer evtl. gerichtlich bestellten Betreuung

© 2016 Romberg Pflegedienst Rosenheim · Impressum